Auszeichnungen und Preise

 

2016  Auszeichnung vom Magazin FOCUS SPEZIAL als eines der 38 deutschlandweit versiertesten Architekturbüros im Fachgebiet STÄDTEBAU (Quelle: FOKUS SPEZIAL,          Heft Okt./Nov. 2016, Seite 116)

 

2015  Städtebaulicher Ideen- und Realisierungswettbewerb "Neue Mitte Markkleeberg"

in Zusammenarbeit mit Braunsdorf Landschaftsarchitektur / May Landschaftsarchitekten

(3. Preis)

 

2010  Städtebaulicher Ideenwettbewerb "Justiz- und Behördenzentrum Chemnitz-Innenstadt"

in Zusammenarbeit mit r+b landschaft(s)architektur (2. Preis)

 

2009  Auszeichnung im Sächsischen Landeswettbewerb Ländliches Bauen als hervorragende Projektlösung für Umbau und Sanierung eines Wohn- und Atelierhauses in Wachau

 

2005  NABU-Baupreis für die nachhaltige Sanierung eines Wohn- und Geschäftshauses in Dresden

 

2005  Ideen- und Realisierungswettbewerb "5. Sächsische Landesgartenschau Reichenbach im Vogtland 2009" in Zusammenarbeit mit r+b landschaft(s)architektur (Ankauf)

 

2001  Realisierungswettbewerb der Glashütter Uhrenwerke, Glashütte/Sachsen (2. Preis)

 

1996  Städtebaulicher Realisierungswettbewerb Ullersdorfer Platz in Dresden-Bühlau

in Arbeitsgemeinschaft mit Dorothea Becker und Thomas Strauch-Stoll (2. Preis)         

 

1995  Realisierungswettbewerb Labor- und Lehrgebäude für die Fachrichtung Forstwissenschaften der TU Dresden in Zusammenarbeit mit Büro Kauffmann Theilig, Ostfildern (Ankauf)

 

 

 

 

zurück